Termine

Das Programm 2020 der Auwaldstation kann hier als PDF geladen werden.

Und hier finden Sie das Kulturprogramm 2020 des Fördervereins.

Anmeldungen nehmen wir, soweit nicht anders angegeben, unter  Tel.: 0341 46 21 895 oder entgegen.

Achtung Google-Navigation!  Als Ziel Schlossweg 9, 04159 Leipzig eingeben und bitte im Schlosshof parken. 

Veranstaltungen

++++ Aufgrund der aktuellen Entwicklungen und politischen Beschlüsse sehen wir uns leider gezwungen alle Veranstaltungen bis vorerst 24. April 2020 abzusagen. Bereits bezahlte Kulturkarten werden zurückgenommen und können mit anderen Kulturveranstaltungen verrechnet bzw. erstattet werden. Wir bitten um Ihr Verständnis. Bleiben Sie gesund! ++++

 

März

Sonntag, 8. März, 14 Uhr

Führung im Schlosspark Lützschena
zu den Besonderheiten des Auwaldes
und des Schlossparks;

3 €, mit Voranmeldung

 

Freitag, 13. März, 19 Uhr

Lesung zur Leipziger Buchmesse
Die Bestsellerautorin Marion Johanning stellt ihren neuen historischen Roman „Die siebte Schwester“ vor. 

3 € (Kaminzimmer), Karten im Vorverkauf in der Auwaldstation, Restkarten an der Abendkasse

 

Sonntag, 15. März, 14 Uhr

Eine Kiesgrube – Biotop aus zweiter Hand,
Filmvortrag mit Helmut Massny;

kostenfrei

 

Samstag, 21. März, 11 Uhr

Feierliche Eröffnung der Beobachtungsplattform

 

Samstag, 21. März, 14 Uhr

Exkursion durch die Burgaue zum Thema Wildtiere
mit dem Revierförster Martin Opitz (Stadtforst Leipzig)

Treffpunkt: Nahlebrücke, Gustav-Esche-Straße;

kostenfrei, mit Voranmeldung

 

Sonntag, 22. März, 14 Uhr

Familienexkursion „Der Frühling im Auwald“
mit der Naturpädagogin Ursula von Bogen;

5 €, mit Voranmeldung

 

Mittwoch, 25. März, 18 – 20 Uhr

Informationsabend im Kontaktbüro Lebendige Luppe

Planung Lebendige Luppe: Der Zschampert im Fokus der Wasserrahmenrichtlinie
Anmeldung erbeten bis zum 23.03.2020 per E-Mail unter oder per Telefon unter 0341 / 86967550.

 

Samstag, 28. März, 14 Uhr

Wildkräuterwanderung und –zubereitung
einer kleinen Mahlzeit

mit der Naturpädagogin Katrin Erben;

8 €, mit Voranmeldung

 

Sonntag, 29. März, 14 Uhr

Osterkränze natürlich gestalten
mit Heike Bürger von der Naturwerkstatt Heu und Holz;

Ki. 8 € / Erw. 12 € zzgl. Material, mit Voranmeldung (bis zum 25. März)

 

April

Samstag, 4. April, 14 Uhr

Am Unterlauf der Paußnitz
auf Exkursion mit dem Biologen Karl Heyde (Naturkundemuseum Leipzig),
Treffpunkt: Brücke Elsterflutbett, Schleußiger Weg

kostenfrei, mit Voranmeldung

 

Sonntag, 5. April, 14 – 17 Uhr

Familien-Wildnisexkursion im Frühjahr
mit der Natur,-und Wildnispädagogin Heike Bürger;

Kinder 9 €, Erwachsene 13 € (inkl. Verkostung Frischkäse und Brot), mit Voranmeldung

 

Montag, 13. April, 14 Uhr

Osterführung im Schlosspark Lützschena
zu den Besonderheiten des Auwaldes und Schlossparks;

3 €, mit Voranmeldung

 

Dienstag, 14. April und Donnerstag, 16. April, ab 10 Uhr

Osterferienangebot der Auwaldstation
14. April „Der Frühlingsnatur auf der Spur“

16. April „Wildkräuter im Frühling“

 

Donnerstag, 16. April, 16 Uhr

26. Tag des Leipziger Auwalds
Bekanntgabe der Auwaldart 2020, Veranstalter: Stadt Leipzig,
Ort: Bootshaus der SG LVB, Schleußiger Weg 2a;

 

Samstag, 18. April, 7 Uhr

Vogelstimmenwanderung im Schlosspark Lützschena
mit der Biologin Wiebke Engelsing;

4 €, mit Voranmeldung

 

Sonntag, 19. April, 14 – 16 Uhr

Die Turteltaube – Vogel des Jahres 2020
Vortrag und Exkursion mit dem NABU Leipzig;

3 €, mit Voranmeldung unter 0341/6884477 oder

 

Freitag, 24. April, 19 Uhr

„Tango Argentina – der traurige Gedanke, den man tanzen kann“

10 € (Kaminzimmer), Karten im Vorverkauf in der Auwaldstation und Restkarten an der Abendkasse

 

Samstag, 25. April, 14 Uhr

Im Reich der Baumkronen – Forscher berichten von ihrer Arbeit in den Wipfeln des
Leipziger Auwaldes

5 €, mit Voranmeldung

 

Sonntag, 26. April, 14 Uhr

Familienexkursion „Die Welt der Vögel“
mit der Naturpädagogin Ursula von Bogen;

5 €, mit Voranmeldung