Termine

Das Programm 2018 der Auwaldstation kann hier als .pdf geladen werden.

Anmeldungen nehmen wir, soweit nicht anders angegeben, unter  Tel.: 0341 4621 895 oder entgegen.

 

Aktuelle Informationen zur Anfahrt! Achtung Google-Navigation! – als Ziel – Schlossweg 9, 04159 Leipzig-  eingeben und bitte im Schlosshof parken. 
Aktuell ist die Lützschenaer Straße/ Am Pfingstanger aus Richtung Böhlitz Ehrenberg bzw. Gundorf bis März gesperrt. Eine Umleitung erfolgt über die Gustav-Esche-Straße. Wir bitten um Beachtung.

 

Veranstaltungen

Februar

Samstag, 17. Februar, 10-15 Uhr
Einsteigerseminar „Obstbaumschnitt“
Theoretische Einführung am Vormittag, Praxis am Nachmittag
mit Martin Heiler von der ANNALINDE Akademie
Teilnehmerbeitrag: 20 € (inklusive Verpflegung)
nur mit Voranmeldung

 

***

Winterferienangebot

Montag, 12./19. Februar, 10-14 Uhr
Kleine Küchenchefs auf Schatzsuche
Wir begeben uns auf eine kleine Schatzsuche durch den
Wald und lösen Rätsel sowie Geschicklichkeitsaufgaben
rund um das Thema umweltfreundliches Essen. Im
Anschluss kochen wir gemeinsam ein leckeres
Wintergericht; ab 6 Jahren; 3 mit/6 € ohne FP (inkl. Verpflegung)

Dienstag, 13./20. Februar, 10-13 Uhr
Winterreise mit Wuschel dem Eichhörnchen
Wuschel erwacht aus der Winterruhe und begibt sich mit
euch auf eine abenteuerliche Reise durch den Winterwald.
Dabei lernt ihr viele seiner Freunde wie Benno Biber oder
Danny Dachs näher kennen; ab 6 Jahren; 3 mit/6 € ohne FP (inkl. Material)

Mittwoch, 14. Februar, 10-13 Uhr
Werkstatttag – Nistkastenbau
Wir bauen Nist- und Fledermauskästen, die wir fantasievoll
gestalten. Auf einer Exkursion beobachten wir heimische
Vögel und widmen uns dem Thema Naturschutz; ab 6 Jahren; 5 mit/8 € ohne FP (inkl. Material)

Mittwoch, 14. Bis Freitag, 16. Februar, 10-15 Uhr
Wintercamp mit der Wildnispädagogin Heike Bürger
Wir verbringen drei erlebnisreiche Tage in der winterlichen
Natur und der Auwaldstation. Gemeinsam schleichen wir
durch den Wald, beobachten Tiere, schnitzen mit Wildholz,
sammeln und verarbeiten Naturmaterialien, kochen am
Feuer und machen Spiele sowie Wahrnehmungsübungen
in der Natur; 8-12 Jahre; 35 € mit /50 € ohne FP für alle 3 Tage (inkl. Verpflegung)
***

Sonntag, 25. Februar, 15 Uhr
Vortrag im Kaminzimmer über die „Natur des Jahres 2018“
mit Ralf Mäkert; kostenfrei

März

Samstag, 03. März, 15 Uhr
Einblicke in das Reich des Bibers
Der Biber ist das zweitgrößte Nagetier der Erde und eine typische Art der Auenlandschaft. Nachdem er in Deutschland fast als ausgestorben galt, hat er viele Flüsse zurück erobert und taucht auch in Leipzig wieder auf. In einem Vortrag gibt Ronny Wolf, Wissenschaftler an der Uni Leipzig, Einblicke in das Leben des Nagers. Kurze Exkursion im Anschluss

Sonntag, 04. März, 14 Uhr
Führung im Schlosspark Lützschena mit einem Einblick in die Besonderheiten des Leipziger Auwaldes und Schlossparkes; 3 €

Sonntag, 11. März,14Uhr
Frühlings- und Osterkränze gestalten
mit Heike Bürger von der Naturwerkstatt Heu und Holz; 10 €, Anmeldung bis 5.3.

Donnerstag, 15. bis Freitag, 16. März, ganztägig
Fortbildung „Klimakönner – Bildungswerkstatt Wald und Klima “ für Erzieher, Lehrer und waldpädagogisch Interessierte; von und mit der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald
Link zum Programm

Freitag, 16. März; 19 Uhr
Lesungen zur Buchmesse – unter dem Motto „Der Duft der Liebe“
Lesende: Anja Saskia Beyer „Nelkenliebe“ (Verlag Tinte & Feder)
Greta Hansen „Der Duft von Rosmarin und Schokolade“ (Mira Verlag)
Ulrike Sosnitza „Hortensiensommer“ (Heyne Verlag)
Karten im Vorverkauf, Restkarten an der Abendkasse

Sonntag, 18. März; 14 Uhr
„Roter Drache“ Infotag zum Rotmilan
Vortrag mit Peter Solluntsch vom Landschaftspflegeverband Nordwestsachsen e.V.; kleine Exkursion im Anschluss, Bastelangebot für Kinder;kostenfrei
Im Rahmen des Projektes „Rotmilan – Land zum Leben“ gefördert im Rahmen des Bundesprogramms für Biologische Vielfalt .

Samstag, 24. März; 14 Uhr
Exkursion zum Tag des Waldes in der Gottge
mit dem Revierförster Martin Opitz (Stadtforst Leipzig)
Treffpunkt:Schützenhof, Hans-Driesch-Str.
kostenfrei; mit Voranmeldung