Gunter Böhnke zu Gast in der Auwaldstation

Am Sonntag, dem 27. Juni, um 18 Uhr ist Gunter Böhnke zu Gast in der Auwaldstation mit seinem Programm „Hubbe, mei Begahsus, hubbe!“.

Wie isser denn, dor Saggse? Helle, heeflich und heemdiggsch oder was? Diese Fragen kann Ihnen nur ein richtiger Sachse beantworten, wie eben Gunter Böhnke einer ist.
Mit Witzen und sächsischen »Scherzchen« bringt er die Gefühle zum Kochen.

10 € (Hof der Auwaldstation)

Karten im Vorverkauf in der Auwaldstation und Restkarten an der Abendkasse.

Und wieder: Der neue Zeitvertreib ist da.

Bild von Piet Spaans, GNU Free Documentation License, version 1.2

Im neuen Zeitvertreib dreht sich diesmal alles ums kühle Nass und seine Bewohner.

Entdeckt den Bitterling, einen Fisch mit spannendem Lebenslauf. Für seine Eiablage ist er auf weitere Wasserbewohner angewiesen.

Außerdem gibt es Infos zur Gebänderten Prachtlibelle, ein Tier, das oft im Leipziger Auwald anzutreffen ist. Auch ihre Larven sind in den Gewässern zu finden.

Den neuen Zeitvertreib findet ihr wie immer im grünen Kasten an der Auwaldstation. Viel Spaß!

Autoschlüssel gefunden!

In der Nähe der Auwaldstation (Luppedamm) wurde ein Autoschlüssel gefunden.

Abzuholen zu unseren Bürozeiten Di. – Fr., jeweils 9-16 Uhr.

Puppentheater: Krümelchens Abenteuer

Für die Kleinsten gibt es am Sonntag, dem 13. Juni ab 16 Uhr wieder eine Besonderheit! Das Puppentheater PAPPERLAPAPP gastiert mit „Krümelchens Abenteuer“ an der Auwaldstation.

 

Mit einem alten Koffer und einem geheimnisvollen Sack beginnt das Spiel um Krümelchens Abenteuer, so wie es der Großvater einst vorspielte.

Das kleine Krümelchen wohnt behütet bei seinen Großeltern am Rande des Waldes. In seiner kleinen Welt kennt es alles: die Ameisen im Garten, die Bewohner des Baumes und den Ruf der Eule. Als die Großeltern eines Tages allein in den Wald gehen, um Blaubeeren zu sammeln, beginnt Krümelchens Abenteuer. Ganz alleine zu Hause war Krümelchen noch nie und plötzlich schleicht da jemand ums Haus!

Nach einem tschechischen Volksmärchen mit Handpuppen und Schauspiel für Zuschauer ab 4 Jahre.

Reservierung unter:
https://www.puppentheater-sterntaler.de/fenster_kalender.html?dfxpath=/web/karten/new/717

 

Töpfern mit Sabine Winkler am 12. Juni

+++ MUSS LEIDER ENTFALLEN +++
Am Samstag, dem 12. Juni 2021 lädt ab 14 Uhr die Auwaldstation ein zum Töpfern mit Sabine Winkler.

Aus dem Werkstoff Ton entstehen interessante, nützliche und kreative Objekte. So können Entspannung und Kreativität verbunden werden.

Teilnahmebeitrag: 30 € (inkl. aller Kosten)

Nur mit Voranmeldung per E-Mail oder Telefon.