Geänderte Öffnungszeiten ab 25.10.20

Mit der Umstellung auf die Winterzeit ändern sich auch die Öffnungszeiten der Auwaldstation. Ab Sonntag, 25.10.20 ist die Auwaldstation an Wochenenden und Feiertagen von 10 bis 16 Uhr geöffnet.

Die Öffnungszeiten in der Woche ändern sich nicht: Dienstag bis Freitag von 9 bis 16 Uhr, Montag ist Ruhetag.

Kulturveranstaltung: Christian Steyer

Der Schauspieler Christian Steyer, bekannt als die Stimme von „Elefant, Tiger und Co“ liest die schönsten Tiergeschichten von Peter Hacks.

Es passieren wundersame Dinge. Die Welt steht kopf und nichts ist unmöglich, wenn Mut und Fantasie im Spiel sind.

Freitag, 23. Oktober 2020,  19:00 Uhr
Neuer Veranstaltungsort: Leipziger Hotel
Hallesche Straße 190; 04159 Leipzig

Restkarten in der Auwaldstation oder an der Abendkasse
Bitte Mund-Nasen-Bedeckung mitbringen.

Junge Auwald- Ranger zu Besuch in Connewitz

Unsere zweite Exkursion führte uns Junge Auwald- Ranger am Samstag, den 10.10.2020 in den südlichen Leipziger Auwald.

Zum besseren Kennenlernen gab´s zu Beginn ein Natur- Bingo, bei dem es zum Beispiel herauszufinden galt, wer von uns schon einmal einen Igel im Garten gefunden oder schonmal in der freien Natur geschlafen hat.

Anschließend führte uns der Förster Thomas Knorr mit seinem Hund Nero durch sein Revier. Dabei klärten wir zum Beispiel den Unterschied zwischen einem Förster und einem Jäger und sahen uns die Hauptbaumarten der Leipziger Hartholzaue an, nämlich die Gemeine Esche, die Feld-Ulme und die  Stiel-Eiche. Von diesen Baumarten geht es nur der Eiche zur Zeit noch einigermaßen gut, weshalb sie vom Förster gehegt und gepflegt wird. Und so konnten wir auf unserem Rundgang auch die zweitmächtigste Stiel- Eiche des Leipziger Auwalds mit einem Stammumfang von 5,70 m und einem geschätzten Alter von 500 Jahren bewundern! » weiterlesen

Herbstaktive Naturwächter und tierische Überwinterungsstrategien

Der zweite Termin der Jungen Naturwächter fand am 17.10.2020, zum Thema „Natur im Wandel“, statt.

Mhhhh… was ist denn wohl damit gemeint? Kaum, dass wir in den Schlosspark vordringen, wird klar, was mit „Wandel“ gemeint ist: Der Herbst ist eingekehrt, das bunte Laub, Eicheln und Kastanien liegen schon auf dem Boden und wir starten direkt mit dem Sammeln der Baumfrüchte für unser erstes Spiel:

Wir lernen, warum Eichhörnchen ihrem Namen alle Ehre machen und wieso sie ihre Nahrung über den Winter „verstecken müssen“. Ohje! Die Hälfte unserer Eichhorntruppe hat den harten Winter wegen mangelnder Nahrung nicht überstanden… Spitzfindigkeit und ein gutes Gedächtnis sind in der kalten Jahreszeit also wichtige Hilfsmittel.

Gut, dass wir noch ein paar mehr Aktionen auf dem Plan haben: Beim „Hase und Fuchsspiel“ gibt es nach reichlichen Runden keine Gewinner und Verlierer, aber atemlose Naturwächter und knurrende Mägen.

Schnell noch eine Mittagspause auf der Einsiedelei im Schlosspark und ein paar „Herbstfotos“ mit unserer Menschenkamera in Zweiergruppen geschossen. Nun aber wieder in den Herbstauwald, damit „Väterchen und Mütterchen Frost“ uns spielerisch zeigen, was „Winterstarre“ bedeutet: Wer sich bewegt, wenn Mütterchen oder Väterchen sich umdreht, und sich nicht gut anschleicht, wenn es mit dem Rücken zu uns steht, hat als wechselwarmes Tier leider keine guten Chancen in der kalten Jahreszeit. Aber: Neben „Winterruhe“ und „Winterstarre“ gibt es ja auch noch „Winterschlaf“! Dem dafür typischen Vertreter wollen wir doch gleich in unserer Funktion als Wächter der Natur unterstützen und helfen dem Igel beim Winterquartierbau.

Ohje, schon wieder ist die Zeit so schnell um. Wir machen uns auf den Rückweg zur Auwaldstation, um von unserem gruppeninternen Hobbygeocacher vor dem Abschied noch eine Suchaufgabe zu bekommen. Daran gescheitert aber belustigt warten schon unsere Eltern, um uns abzuholen. Was für ein Tag!

Mit dem Winter naht auch unsere nächste Veranstaltung im November, zum Thema „Vögel im Winter“.

Herbstferien in der Auwaldstation

Habt ihr in den Ferien schon was vor?
Wie wäre es mit einer Schatzsuche, oder möchtet ihr Traumfänger aus Naturmaterialien oder Futterspender für Vögel bauen? Dann haben wir hier das Richtige für euch!

Hier findet ihr unser Herbst-Ferienprogramm:

» weiterlesen